Tysk -Kultur 3: Litteratur- og historievidenskabelig praksis (KASF)

Kursusindhold

Literatur: Litteraturvidenskabelig praksis. Das Modul führt in Arbeitstechniken, Methoden und Theorien der germanistischen Literaturwissenschaft ein. Anhand eines gründlichen Durchgangs durch Goethes Faust I erarbeiten wir uns Wissen und Kompetenzen in u.a. Editionsphilologie (darunter digitalen Aspekten), Textanalyse, Gattungstheorie, Hermeneutik, Intertextualität, Rezeptionsgeschichte sowie verschiedenen theoretischen Paradigmen. Übungen zur mündlichen und schriftlichen Sprachfertigkeit werden in den Kurs integriert. 

 

Geschichte: Erinnerungskultur in Deutschland seit 1990. Für die politische Kultur des vereinigten Deutschlands spielt die Vergangenheit des Landes eine zentrale Rolle. In Kontroversen um Gesetze, Museen, Denkmäler, Gebäude oder Filme wurde immer wieder durch den Blick in die Vergangenheit die Identität des neuen Deutschlands verhandelt. Im Mittelpunkt stehen dabei die Geschichte des Nationalsozialismus, die Geschichte der DDR, die Geschichte der „alten“ Bundesrepublik und die Geschichte des deutschen Kolonialismus. In diesem Seminar sollen politisch-juristische, historiographische, ästhetische und mediale Dimensionen der Erinnerungskultur seit 1990 erkundet werden.

 

Sprachpraxis: Die beiden Fachelemente werden durch einen Sprachpraxisteil begleitet, in dem vor allem Mündlichkeit trainiert wird. Im rezeptiven Teil (1 Stunde) wird anhand von Audio- bzw. Filmmaterialien aus den Themenbereichen des Fachunterrichts das Hör- und audiovisuelle Verstehen geübt, im produktiven Teil (2 Stunden) trainieren wir anhand von grammatischen und kommunikativen Übungen die Vortrags- und Gesprächsfertigkeiten, ebenfalls aus den Themenbereichen des Fachunterrichts.

Engelsk titel

German - Culture 3: Literary and Historical Studies in Practice (KASF)

Forlæsning: 2 timer
Holdundervisning: 2x2 ugentlige timer
Sprogpraksis: 3 ugentlige timer

Literatur:

- Eine Ausgabe von Faust I, vorzugsweise auf der Basis einer modernen historisch-kritischen Ausgabe; im Zweifelsfall z.B. Johann W. Goethe, Faust. Der Tragödie Erster Teil, hg. v. Wolf Dieter Hellberg, Stuttgart, Reclam 2014

- Wolfgang Kröger, Johann Wolfgang Goethe: Faust I. Lektüreschlüssel, Stuttgart, Reclam 2001

- Ulrich Gaier, Johann Wolfgang Goethe ‚Faust‘, Der Tragödie Erster Teil. Erläuterungen und Dokumente, Stuttgart, Reclam 2014

- Tilmann Köppe/Simone Winko, Neuere Literaturtheorien, Stuttgart, Metzler 22013

- Oliver Jahraus (Hg.), Zugänge zur Literaturtheorie. 17 Modellanalysen zu E.T.A. Hoffmanns »Der Sandmann«, Reclam 2016

- Weitere Texte und Materialien auf Absalon!

 

Historie: Die Primär- und Sekundärliteratur wird auf Absalon zur Verfügung gestellt. Als theoretischen Leitfaden benutzen wir Astrid Erll, Kollektives Gedächtnis und Erinnerungskulturen. Eine Einführung, 3., aktualisierte und erweiterte Auflage, Stuttgart 2017.

Den mundtlige prøve former sig som en diskussion af materialet i forhold til
kursets pensum.

Skriftlig
Mundtlig
Individuel
Kollektiv
Feedback ved afsluttende eksamen (ud over karakteren)

Enkeltfag dagtimer (tompladsordning)

  • Kategori
  • Timer
  • Forelæsninger
  • 28
  • Holdundervisning
  • 56
  • Forberedelse (anslået)
  • 325,5
  • Total
  • 409,5

Kursusinformation

Undervisningssprog
Tysk
Delvist på dansk
Kursusnummer
HTYK03731U
ECTS
15 ECTS
Niveau
Kandidat
Kandidatsidefag
Varighed

1 semester

Placering
Efterår
Pris

Dette er et dagkursus via tompladsordningen mod betaling på Åbent Universitet. Tilmeld dig og se aktuel prisoversigt på denne side.

Skemagruppe
Kapacitet
30
Studienævn
Studienævnet for Engelsk, Germansk og Romansk
Udbydende institut
  • Institut for Engelsk, Germansk og Romansk
Udbydende fakultet
  • Det Humanistiske Fakultet
Kursusansvarlige
  • Detlef Siegfried   (6-7677867e7778527a877f407d8740767d)
  • Lars Behnke   (11-7166777833676a6d73706a456d7a7233707a336970)
  • Christian Benne   (15-6c717b727c7d726a77376b6e77776e49717e7637747e376d74)
Gemt den 01-05-2024

Are you BA- or KA-student?

Are you bachelor- or kandidat-student, then find the course in the course catalog for students:

Courseinformation of students